Wie wende ich ätherische Öle an?

Aromatische Anwendung

 

Das Einatmen ätherischer Öle kann beruhigend oder auch anregend wirken.

Sie reinigen die Luft, töten Bakterien und Keime und öffnen die Atemwege.

Weiters haben sie enorme Wirkung auf unsere Emotionen und Stimmungen.

Sie sorgen für einen Wohlfühlcharakter.

Verwenden Sie die ätherischen Öle mittels eines Diffusers, also eines Feuchtverneblers.

Bitte verwenden Sie keine Duft- bzw. Aromalampe denn reine ätherische Essenzen verbrennen bei zu hohen Temperaturen!!

Auch das macht den Unterschied zu billigen synthetischen Düften aus, die sehr wohl in Duftlampen verwendet werden, da sie ja kaum echtes ätherisches Öl, sondern hauptsächlich Füllstoffe beinhalten!

Sie können 1-2 Tropfen Öl auch zwischen ihren Handflächen verreiben und den Duft  inhalieren.

Achten Sie stets darauf, dass kein Öl in ihre Augen gerät.

Falls doch, niemals mit Wasser auswaschen, sondern ein Neutralöl (Kokosöl, Olivenöl...) in das Auge geben um zu neutralisieren.

 

Äußerliche lokale Anwendung

 

Therapeutische ätherische Öle werden sofort von der Haut absorbiert und wirken dort wo sie gebraucht werden.

Sie unterstützen Ihr Immunsystem und Beschwerden werden sehr rasch gemildert.

Vor allem durch das Auftragen auf die Fußsohlen können die Öle sehr rasch in den Körper gelangen, da die Fußsohlen die größten Poren besitzen.

Sie eignen sich hervorragend für Massagen oder auch zur Desinfektion.

Insektenstiche, Narben, Warzen, Zahnfleischentzündung.... die Anwendung von Ölen ist extrem vielfältig!

 

Innerliche Anwendung

 

Therapeutische ätherische Öle können auch als Nahrungsergänzung verwendet werden um die Gesundheit zu unterstützen.

Sie können dem Trinkwasser zugefügt, in einer Kapsel geschluckt oder einfach unter die Zunge getropft werden.

Schlucken Sie keine ätherischen Öle, die nicht das entsprechende Nahrungsergänzungsmittel- Zeichen am Etikett aufweisen!

Innerlich eingenommen können therapeutisch ätherische Öle reinigend, entschlackend, verdauungsfördernd.... wirken, Viren und Bakterien abtöten, das Immunsystem unterstützen und vieles mehr.

Trinken sie NIEMALS billige ätherische Öle und achten Sie auf das Etikett am Fläschchen!

 

Wenn Sie ganz neu beginnen mit ätherischen Ölen zu arbeiten, wenden Sie sich an eine erfahren Person die sich damit auskennt oder nehmen Sie gerne mit mir Kontakt auf!